Der lange Weg ins 21. Jahrhundert

Diese Konzertreihe, welche Stephan Breith 2001 ins Leben gerufen hat, handelt es sich um eine "konzentrierte-konzertierte" Aktion, um ein Feld für Kirchen- und Kammermusik-Arbeit zu bereiten, nicht nur für die nächsten Jahre, sondern weit darüber hinaus. Das bedeutet, "den langen Weg ins 21. Jahrhundert" hör- und nachvollziehbar zu machen, ihn mit Texten zu ergänzen, kommentieren und konfrontieren, und so mit langem Atem einen weiteren Fixpunkt im Leben einer Gemeinde zu schaffen.

 

Die Konzerte finden regelmäßig an Sonntagnachmittagen um 16:30 Uhr in St. Peter auf dem Berg in Taunusstein-Bleidenstadt statt. Neben dem jährlichen Konzert junger Interpreten und Interpretinnen treten international renommierte Künstler zusammen mit Stephan Breith auf, der auch verbindende und erläuternde Texte liest und einem dramaturgischen Jahresthema entsprechend auswählt. Das Angebot wird ergänzt durch Ausstellungen primär zeitgenössischer bildender Künstler.

Informationen finden Sie auch auf den jährlich herausgegebenen Flyern der Konzertreihe, in der Kirche, im Gemeindebrief und in der örtlichen Presse.

https://bleidenstadt-born.ekhn.de/startseite/gemeindeleben/musikkultur/konzertreihe-musik-wort.html